Mitarbeitergespräch

Aus Wiki für Schutz und Sicherheit
Version vom 3. März 2016, 17:29 Uhr von Martin Stopfer (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Mitarbeitergespräch sollte mindestens einmal im Jahr stattfinden. Folgende Punkte sind wichtig: - die persönliche Arbeitssituation - die Beziehungen untereinander - die Arbeitsziele - die Aufgaben und die Arbeitsergebnisse. Alle wichtigen Punkte sind im Gesamtzusammenhang zu erörtern. Ein solches Gespräch nennt man Mitarbeitergespräch. Gesprächsvorbereitung:

- stimmen sie den Termin mit dem Mitarbeiter/in ab. - planen sie genügend Zeit für das Gespräch ein. - sorgen sie für eine störungsfreie und entspannte Atmosphäre. - bereiten sie ihre eigenen Gesprächspunkte gedanklich vor und halten sie diese schriftlich fest. - Denken sie über ihr eigenes Führungsverhalten kritisch und planen sie dies als Gesprächsinhalt ein.